Kaufmann für dialogmarketing bewerbung Muster

Falls du gerne in der Marketingabteilung arbeitest, könnte dich außerdem die Ausbildung zum Kaufmann für Marketingkommunikation interessieren. Am Ende deiner Ausbildung folgt die Abschlussprüfung – der Grundstein für deine weitere Karriere. Durch die Übersendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Übermittlung und Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der Bewerbung einverstanden. Die Datenschutzerklärung finden Sie hier In maximal 3 Jahren lernst du, Kampagnen und Projekte im Finanzdienstleistungsbereich inklusive Kontrolle und Dokumentation zu planen, zu organisieren und abzuwickeln sowie an Angebotsgestaltungen, Vertragsanbahnungen und Vertragsabschlüssen mitzuwirken. Du erlangst zusätzlich Kenntnis über die Planung und Durchführung von Maßnahmen zur Personalbeschaffung, -einführung, –-einsatz, -entwicklung. Die Bearbeitung von schriftlichen und telefonischen Anfragen, Aufträgen und Reklamationen mit modernsten Informations- und Kommunikationssystemen ist Bestandteil deiner Ausbildung. Ebenso beobachtest du den Markt und die Konkurrenz sowie wirkst mit bei der Gestaltung des Dienstleistungsangebots. Dabei lernst du, die Projektabwicklung unter betriebswirtschaftlicher Sicht zu steuern und zu controllen. Diese Ausbildung erfolgt nur in Teilzeit. Hiefür benötigen Sie einen Teilzeit-Grund. Du bist ein echtes Organisationstalent und arbeitest gern mit Menschen? Dann ist die Ausbildung zu Kaufmann für Dialogmarketing (m/w/d) genau das Richtige für Dich. Deine Aufgaben sind unter anderem Kundenbetreuung oder auch Qualitätsmanagement.

Ob am Telefon, im Chat oder per E-Mail: Dein Herz schlägt dafür, unseren Kunden tollen Service zu bieten. Wenn Du außerdem ein Auge dafür hast, wie Du Abläufe smarter gestalten kannst und auch in stressigen Momenten nicht den Überblick verlierst: Hier bist Du richtig! Starte Deine Karriere mit einer Ausbildung bei Vodafone – bewirb Dich jetzt als Kaufmann für Dialogmarketing (m/w/d) Die Ausbildung zum Kaufmann für Dialogmarketing ist beendet, was nun? Um dein Einstiegsgehalt von 1.500 – 1.700 Euro aufzubessern, kannst du Weiterbildungen machen. Hier bieten sich die Weiterbildungen zur Fachkauffrau/-mann für Büro- und Projektorganisation oder zum Betriebswirt an. Rund 2,4 Millionen Kunden sind täglich im HVV unterwegs und erwarten bei Fragen oder Problemen schnelle Hilfe und persönlichen Rat.